Startseite|Kontakt|Impressum
Lapita Voyage - in polynesischen Booten - nach polynesischer Navigation

Um die Dateien zu downloaden, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf das Bild oder den Link und wählen Sie dann mit "Ziel speichern unter" den Ort auf Ihrem Computer, wo die Datei gespeichert werden soll.

07.05.2009

Schwierig, aber erfolgreich: Lapita-Voyage

Der Weg von den Philippinen zu den entlegenen Inseln im Pazifik war beschwerlich, die Reise im Rückblick jedoch alle Strapazen wert und ein voller Erfolg: Sowohl der nautische als auch der wissenschaftliche Nachweis des historischen Migrationswegs sind erbracht.

» [ mehr Informationen zum Download als Word Dokument ]

17.03.2009

Lapita Voyage erfolgreich am Ziel angekommen

Die Boote der Lapita Voyage haben ihre Ziele erreicht. Knapp 4.000 Seemeilen liegen hinter beiden Booten, die bis zur letzten Insel vor Tikopia und Anuta, Vanikoro, immer parallel gesegelt sind. Noch nie hat eine Segelexpedition mit zwei Nachbauten traditioneller polynesischer Katamarane eine ähnlich lange Reise bewältigt.

» [ mehr Informationen zum Download als Word Dokument ]

20.01.2009

Von Südseeromantik kaum eine Spur

Nach gut 2.000 Seemeilen hat die Crew der Lapita-Voyage ein wichtiges Teilziel erreicht und die Hälfte der Reise auf dem Migrationsweg der Polynesier hinter sich gebracht. Zeit für ein Zwischenfazit.

» [ mehr Informationen zum Download als Word Dokument ]

24.11.2008

Kinderkrankheiten und Wetterkapriolen

Die erste Segelexpedition auf dem Migrationsweg der Polynesier, die Lapita-
Voyage, befindet sich auf der ersten von sechs Etappen ihrer 8.000 km langen
Reise durch den Pazifik.

» [ mehr Informationen zum Download als Word Dokument ]

20.11.2008

Expeditionsteilnehmer freuen sich auf den Start

Am 28. Oktober 2008 glitten die beiden Boote der 6000 km
langen Lapita Voyage, Lapita Tikopia und Lapita Anuta, ohne Probleme ins
Wasser.

» [ mehr Informationen zum Download als Word Dokument ]

25.09.2008

Das Projekt Lapita Voyage: Zu Ehren der größten Seefahrer

Seit dem ersten Kontakt zu den Polynesiern hat deren Wissen und besonders deren Lebensart das Denken der Lapita-Voyage-Initiatoren Klaus Hympendahl, Hanneke Boon und James Wharram bereichert. Mit der Expedition verfolgen sie nicht zuletzt das Ziel, den Polynesiern hierfür etwas zurückzugeben.

» [ mehr Informationen zum Download als Word Dokument ]

Copyright © 2009 Klaus Hympendahl. Alle Rechte vorbehalten.